Dienstag, 27. Januar 2015
Neue CD-Rezension : Kellermensch - Kellermensch
Ob die Dänen zu ihren Kindern auch sagen: Wenn du nicht lieb bist, kommst du in den Keller!? Lieb ist das Organ bei Kellermensch jedenfalls nicht an allen Stellen. Die beiden Sänger des Sechsers benehmen sich mit ihrem Zwiegesang wie der Schöne und das Biest. Aber nicht nur die Stimmbänder von Kellermensch, auch die musikalische Linie verzieht sich vom klassischen Rockstück zum progressiven Metal-Brocken.

Die Rezension zum Alben befindet sich in unserer Sektion "CD/DVD-Rezensionen" oder direkt HIER!

 
Neues Interview : Piet Blank & Jaspa Jones (BLANK & JONES)
Die musikalische Welt ist mit unzähligen Worten zu beschreiben wie: kunterbunt, schwarz, schrill, laut, rhythmisch, taktvoll, tanzbar, verliebt, soft, künstlich, handgemacht... In die Musik- Welt von Blank & Jones passt außerdem noch relax und so8os! In den 90ern stand Trance bis Dance- Musik auf dem Stundenplan der Kölner. Seid 2003 widmet sich das Duo gerne zur Sommerzeit der relaxten Klangerzeugung. Aber das reicht den beiden nicht aus und einen musikalischen Stillstand wird es bei dem Produzenten Team nicht geben. Wir sprachen mit den beiden darüber.

Das Interview befindet sich in unserer Interview-Sektion oder direkt HIER!

 
Neuer Konzertbericht : THE PAINS OF BEING PURE AT HEART & OH, NAPOLEON
The Pains Of Being Pure At Heart klingen, als hätten sie die Zeiten, denen ihr Sound entlehnt ist, selbst nicht nur miterlebt, sondern auch geprägt. Abnehmen würde man es ihnen sofort, allein ihr Alter schließt es aus. Spontan als Geburtstagsgag zu Keyboarderin Peggy Wangs Party aus der Taufe gehoben, veröffentlichten sie seit 2007 zwei Alben und etliche Singles, die allesamt von der Fachpresse und ebenfalls auf den nachfolgenden Touren von tausenden Fans gefeiert wurden.

Der komplette Konzertbericht und Fotos aus Dortmund befinden sich in unserer Konzertberichte-Sektion oder direkt HIER!

 
<< Start < Zurück 281 282 283 284 285 286 287 288 289 290 Weiter > Ende >>

Seite 289 von 514