Montag, 20. Oktober 2014
Welle:Erdball - Der kalte Krieg PDF Drucken E-Mail

Welle:Erdball - Der Kalte Krieg


"Der kalte Krieg" heißt die neue CD der Synthiepopper Welle:Erdball, die man sich aus der aktuellen Electroszene nicht mehr wegdenken kann. Seit 20 Jahren produzieren sie C64-Sound allererster Güte und haben sich so eine eigene Nische geschaffen. Ihre Livekonzerte sind immer ausgebucht und ihr Radiosender läuft bei Fans in Heavy Rotation.

Das aktuelle Werk von W:E beinhaltet einige interessante Coverversionen aus der (wie soll es sonst sein) Zeit des kalten Krieges, der 80er Jahre. Gewagte Experimente ("Ein bißchen Frieden") wechseln sich mit gewohnter Qualität ab ("Deutsche Liebe (C=64)"). Innovative Ideen und guten Gesang (männlicher oder weiblicher Art) sucht man vergebens, aber die Scheibe ist dennoch recht abwechslungsreich gestaltet. Tolle Höhepunkte sind z.B. der Song "Feuerwerk" von Stephan Remmler & Nina, welcher wie für W:E gemacht zu sein scheint. "Kabinett" bleibt leider hinter den Erwartungen zurück, der Klassiker hätte eine peppigere Version als die dargebotene verdient. "Karl der Käfer (C=64) hat auch in dieser Version so viel Charme, das man ihn ein paar Mal am Tag genießen kann, was man von "If you want to sing out, sing out" nicht gerade behaupten kann. Hier hört man erstmals eine Gitarre als Instrumentation (ob echt oder synthetisch erzeugt, sei mal dahingestellt), aber das ändert nichts an der Tatsache, dass der Track so unnötig ist, wie (Zitat "Stromberg":) "Brüste an einer Nonne" (Zitat Ende). Für Fans ist "Der kalte Krieg" also wie immer ein kurzweiliges Vergnügen. Für Anfänger eher ein laues Lüftchen.

Diese CD könnte Euch gefallen, wenn ihr auf alte Computer und Synthiepop steht.

Tracklist:
Welle: Erdball (Hörspiel-Intro)
James Bond-Thema
Deutsche Liebe (C=64)
Feuerwerk
Eine neue Zeit
Amerika (Compact Phasing "A"merika - Remake by Hertzinfarkt)
Kabinett
If You Want To Sing Out, Sing Out
Vor all den Jahren
Starfighter F-104S (The Girl & The Robot Remix)
Der Kalte Krieg (Beweg Dein Gehirn...JETZT!)
Karl der Käfer (C=64)
Hab ich Dir heute schon gesagt, daß ich Dich liebe?
Ein bißchen Frieden
Sendeschluss (Hörspiel-Austro)

Die CD ist übrigens auch als Limited Edition mit einer Live-DVD erhältlich.

Wertung: 7 / 10 Punkte

Autor: Frank Stienen

Diese CD bei Amazon bestellen: Welle:Erdball - Der Kalte Krieg